Sport

Unsere Schule bietet ein vielfältiges Sportangebot.
Ausgestattet mit einer Dreifachturnhalle, einem Schwimmbad mit 25m-Bahn, 5 Starblöcken  und Kajaks, der Lage direkt neben einer Bezirkssportanlage mit Fußballfeldern, Hartplätzen für Basketball und Handball, Leichtathletikanlagen und zwei Beachvolleyballfeldern, lassen Sportlerherzen höher schlagen.
Die 5.Klassen besuchen neben dem Basissportunterricht zwei weitere Sportstunden.
Die 7. Klassen fahren jedes Jahr für eine Woche ins Skilager
In der Oberstufe kann ein Sportadditum belegt werden und es werden immer wieder W- und P-Seminare angeboten.
Die Turnhalle steht in der Mittagspause für alle Schüler unter Aufsicht eines Sportlehrers offen
Im Ganztagsangeboten kann zwischen Tennis, Zumba, Judo, Bewegungskünsten, Parcour, Volleyball, Fußball für Mädchen und Schwimmen gewählt werden.
Die Angebote der Stadt München kostenlos zum Eislaufen ins Eis- und Funsportzentrum Ost, in den Hochseilgarten, zum Klettern und  Rudern,… zu gehen, werden rege genutzt.
Immer wieder gibt es Projekte für Skateboard und BMX im Pausenhof
Die Schule arbeitet mit dem Leichtathletikförderzentrum zusammen,
das jedes Jahr in den 5. Klassen einen Sichtungstest und Trainingsstunden an der Schule durchführt.
Der DJK München bietet in einer SAG Fußball für Mädchen und Volleyball an.
Am Schuljahresende unterstützt die Fachschaft Sport tatkräftig den Elternbeirat bei der Durchführung eines Spiel-Sport-Spaß-Tages,
an dem schulinterne  und externe Trainer die unterschiedlichsten Sportgelegenheiten anbieten.
Dieser Tag ist für alle Beteiligten immer wieder ein großes Erlebnis.
Insgesamt nimmt der Sport am HHG eine bedeutende Rolle ein.

[ zu den Bildern ]

Beachvolleyball am HHG

[ zu den Bildern ]