Elternbeirat

Herzlich Willkommen auf der Seite des Elternbeirates
Nach den gesetzlichen Vorgaben ist der Elternbeirat die Vertretung
aller Eltern aller Schülerinnen und Schüler einer Schule.
 Aufgrund der Schülerzahl hat der Elternbeirat am HHG 12 Mitglieder,
die alle zwei Jahre neu gewählt werden.

Aufgaben und Ziele
Der Elternbeirat wirkt in vielfältiger Weise am Schulleben mit:
Wir befassen uns mit Fragen der Schulorganisation und aktuellen bildungspolitischen Themen. Dazu stehen wir in engem Kontakt zu Schulleitung und Lehrkräften zur SMV, d.h. den drei Schülersprechern zu den Klassenelternsprechern und zu den Eltern.

Die wichtigsten Aktivitäten des Elternbeirates:
(Details, Anträge, Termine finden Sie jeweils in der rechten Spalte)

  • Wir wirken im Schulforum mit.
    Dort werden Angelegenheiten besprochen, die mehr als eine Klasse oder überhaupt die gesamte Schule betreffen.
  • Wir können finanzielle Unterstützung einzelner Schüler für schulische Aktivitäten leisten
  • Information der Klassenelternsprecher [KES]
  • Am Berufsinformationsabend gewinnen die Schüler Einblicke in den beruflichen Alltag.
  • Das Heine aktiv – Sportfest ermöglicht, in kurzer Zeit, viele Sportarten kennen zu lernen.
  • Arbeitsgruppen mit Beteiligung des Elternbeirates:
    • Medien Curriculum
    • ARGE (Arbeitsgemeinschaft der Elternbeiräte der Gymnasien in München)
  • Wir finanzieren uns durch Elternspenden
  • Für eine zeitgemäße Kommunikation und schnelle Information der Eltern beschäftigen wir uns auch mit IT-Prozessen und Website

Der Elternbeirat kann bei Disziplinarverfahren und/oder der Durchsetzung von Elternrechten unterstützen.

Über alle unsere Aktivitäten informieren wir Sie auch jeweils im Elternbrief.

Wünsche, Anregungen und Kritik:
Die Arbeit des Elternbeirats lebt vom Austausch mit den Eltern,
Schülerinnen und Schülern und dem Lehrerkollegium. Anregungen, Ideen und Kritik sind uns willkommen. Wenn Sie sich mit Wünschen, Fragen, Kritik, aber auch mit Lob an uns wenden wollen, können Sie uns per e-mail oder Telefon (Angaben siehe Mitgliederliste) erreichen oder Sie geben eine Mitteilung im Sekretariat für das „Elternbeiratsfach“ ab.
Wir bemühen uns Ihr Anliegen möglichst bald zu beantworten.